Narratives Wissensmanagement

In jedem Unternehmen gibt es sehr viel Erfahrungswissen jenseits aller Dokumente und Projektpläne, das kaum jemand kennt. Wie kann man diesen Schatz heben, das Wissen, das vor allem langjährige Mitarbeiter durch ihre Erfahrungen und Erlebnisse mit Kunden und Partnern gewonnen haben? Man lässt sie ihre Geschichten erzählen – und macht so durch Projekt-Debriefing- oder Leaving-Experts-Projekte die Erfahrungen Einzelner für das gesamte Unternehmen zugänglich und fruchtbar. Das narrative Wissensmanagement nutzt dabei eine entscheidende Qualität von Geschichten: In ihnen ist sehr viel Wissen verborgen, vor allem Erfahrungswissen darüber, „wie man gewisse Dinge gemacht hat“ oder „wie ein bestimmter Ablauf funktioniert“. Dabei kommt auch solches Wissen zum Vorschein, das der einzelne Experte vielleicht in einem reinen Fakten-Gespräch gar nicht für erwähnenswert hielte. So selbstverständlich erscheint es ihm als Experten. Beim Erzählen dagegen geht er genau darauf ein: Wie ist ein Projekt im einzelnen abgelaufen?

Die grundsätzliche Methodik des narrativen Wissensmanagements ist jedoch nicht nur für große Wissens-Projekte einsetzbar, sondern für jeden Mitarbeiter auch persönlich nutzbar –etwa, wenn man Erfahrungswissen von Kollegen oder Mitarbeitern gewinnen möchte oder einen Kunden von seinen persönlichen Erfahrungen mit einem Produkt erzählen lässt und so wertvolle Hinweise für Marketing und Vertrieb erhält. Im Modul „Narratives Wissensmanagement“ werden alle wichtigen Schritte der Methodik vermittelt und geübt.

Die Inhalte im Einzelnen:

  • Wie Geschichten Wissen transportieren
  • Die Grundlagen des Wissensmanagements
  • Das narrative Interview im Wissensmanagement
  • Projekt Debriefing: Narrative Evaluation von Projekten
  • Wissenstransfer bei Fach- und Führungskräften
  • Transfer Stories: Wissen über Geschichten verfügbar machen
  • Wissensbedarfsanalyse und Interviewtechnik
  • Wissensdokumentation
  • Das Wissen weiter geben: Transferplan und Transferprozess
  • Unterschiedliche Wissenstrabsfer-Formate

Nächster Termin: 22.-23. Juni 2018 in Stuttgart

Jetzt anmelden!

Related Projects
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search